Portait: Dr. Stephan Kirchmeyer

Dr. Stephan Kirchmeyer:Erfahrungen

Jahrgang 1957, promovierter Chemiker, 18 Jahre Branchenerfahrung, zuletzt Head of Marketing, Business Line Display & Semiconductor, Heraeus.

Mich reizt Neuland. Das Spannungsfeld zwischen Material, Elektronik und Herstellung ist nirgendwo so groß wie in unserer Branche.

Als Entwickler arbeitete ich früh daran, dass sich leitfähige Polymere erfolgreich aus dem Labor zur Marktreife und schließlich zu einem lukrativen Geschäft entwickelten. Als Verantwortlicher für Technik und Geschäft an weltweiten Standorten habe ich die Komplexität internationaler Märkte und ihre anspruchsvolle Wertschöpfungskette hautnah erlebt. Als Business Unit Leiter legte ich neue Stra­tegien fest und setzte diese konsequent um – in einem unübersichtlichen Markt.

All das: Neuland, für das ich mich auch heute in Kundenprojekten begeistere.

Management und Geschäftsleitung:

Beteiligung an Akquisitions- und Veräußerungsgeschäften,
Entwicklung globaler und
länderspezifischer Geschäfts­strategien, Pricing, Aufbau
von Verbindungen zu Markt, Lieferanten und Partnern

Technische Leitung:

Entwicklung neuer Anwen­dungsfelder in der organi­schen Elektronik, Führung weltweiter Entwicklungsaktivi­täten und des technischen Service, Standortleitung

Wissenschaftler und Entwickler:

70 Patente, 60 Publikationen, 60 Vorträge auf renommierten internationalen Kongressen

Vorsitzender des Branchen-
verbands OE-A (Organic Electronics Association):

Mitglied des Vorstandes seit 2009, Vorstandsvorsitzender von 2011 bis 2015, Entwick­lung der internationalen
Verbandsstrategie, Partner
der LOPEC, Vernetzung mit asiatischen Partnerverbänden